Goellersbachpfarren.at

Unser letzter Pfarrbrief zum Download als PDF >>>>> Pfarrbrief

Abschlußfeier der Ministranten in Göllersdorf

Auch in diesem Jahr lud Herby Köllner die fleißigen Ministrantinnen und Ministranten wieder zur legendären Grillfeier ein.

Am 23. Juni 2018 breitete sich der Duft von gegrilltem Fleisch und Würstel im Pfarrhof Göllersdorf aus.

Herby bedankte sich für die wertvolle Tätigkeit die von den Ministranten so toll ausgeführt wurde. Mit der Bitte und dem Hinweis, daß auch in den Ferienmonaten die Mithilfe bei den Messen benötigt wird.

Dann aber durften sich die Kid´s die Grillereien und die Nachspeisen schmecken lassen und hatten noch eine vergnügliche Zeit im Pfarrhofgarten.

Ein herzliches Vergelt´s Gott für das Engagement der Minis aber auch für die Unterstützung durch die Eltern.

Text und Fotos: Sulzer

vor 2 Tagen

[ nach oben ↑ ]

 

Göllersdorfer Wichtel

Unsere Wichtel haben sich das letzte Mal vor der Sommerpause am 27. Juni 2018 getroffen. Das liebevoll gestaltete Treffen hat wie immer mit rhythmischen Kinderliedern und Spiel- und Malmöglichkeit begonnen, anschließend gab es eine gemütliche, gemeinsame Jause und einen abschließenden Kindersegen von Pfarrer Michael Wagner. Wir haben auch die Sommer-Geburtstage gefeiert und uns von den „großen“ Wichteln, die ab September im Kindergarten starten dürfen, verabschiedet.

Liebe Melanie Raschbauer, wir danken Dir für dein Engagement und wünschen Dir alles, alles Liebe und Gottes Segen für den Familienzuwachs!

Das Wichteljause-Team freut sich im September auf neue Teilnehmer! Ihr seid herzlich willkommen!

Katharina Schneider

 

am 07.07.2018 um 21:42

[ nach oben ↑ ]

 

Wallfahrt Mariazell 2018

Am Dienstag, den 03.07.2018 war es wieder so weit: 9 Pilger und Pilgerinnen machten sich auf den Weg nach Mariazell:

Nach dem anstrengenden Start stärkten sich alle noch am Abend für die nächste Etappe:

Am nächsten Morgen war leider nach dem Frühstück auch schon der Sanitäter im Einsatz:

Morgenandacht in Ebersdorf:

 

Beim Mittagessen bei der Fam. Hell in Kalksgrub stärkten sich alle für den Nachmittag:

Nach einer Wundversorgung gings wieder weiter:

Am Donnerstag erweiterte sich die Runde, die von Stollberg weg in den 3. Tag startete:

Heute begann der 4. Tag leider regnerisch:

    

Wir wünschen den Pilgerinnen und Pilgern noch alles Gute für die letzten beiden Tage ihrer Reise!

Text: Doris Schnöpf
Fotos: Hans Nimführ

am 06.07.2018 um 11:12

[ nach oben ↑ ]

 

Nachtrag: Familienwallfahrt nach Klein Mariadreieichen

Am 1. Mai machten sich traditionellerweise Pilger aus Bergau, Göllersdorf und Großstelzendorf auf den Weg nach Klein-Mariadreieichen. Das Wetter meinte es gut mit uns und so konnten wir bei strahlendem Sonnenschein einen wunderschönen Tag erleben.

Nachdem sich die 3 Gruppen getroffen haben, begrüßte Leopold Baumgartner (großes DANKE für die jährliche Organisation!) die große Gruppe und gemeinsam wanderten wir Richtung Raschala und konnten dort erstmals das Mittagessen bei Manfred Pazour genießen. Der Geruch der Grillwürste konnte schon auf den letzten Metern vernommen werden und so freuten sich schon alle auf das Essen und die kurze Rast bis es weiter ging in die Gartenstadtkirche (bereits unter Begleitung von Dechant Franz Pfeifer und Pfarrer Dr. Michael Wagner) zu einem kurzen Gebet.

Bei der HTL schlossen sich noch einige Pilger an und so wanderten wir das letzte Stück Richtung Klein-Mariadreieichen, wo wir um 14:30 Uhr von vielen anderen Gläubigen empfangen wurden und gemeinsam die Maiandacht feierten.

Am Ende des Tages stand fest, dass wir uns auch nächstes Jahr auf den Weg machen wollen – und das zu einem besonderen Anlass: die 40. Fußwallfahrt (ursprünglich initiiert in Bergau und mittlerweile eine Veranstaltung, der sich auch die anderen Pfarren der Göllersbachpfarren anschließen).

Wir freuen uns schon jetzt auf das Pilgern im nächsten Jahr und würden uns freuen, wenn sich viele, viele andere Pilger (von Jung bis Alt sind alle ganz herzlich willkommen!) aus unseren Pfarren anschließen!

Fotos & Text: Doris Schnöpf

am 18.06.2018 um 15:42

[ nach oben ↑ ]

 

Geburtstagsmesse mit Pfarrkaffee in Göllersdorf

Am 10. Juni 2018 waren wieder alle Geburtstagskinder und Jubilare für den Monat Juni eingeladen, während der Sonntagsmesse eine Kerze vor dem Altar zu entzünden sowie Glückwünsche samt Segen zu empfangen.

Die heilige Messe zelebrierte Dr. Michael Wagner und für die musikalische Umrahmung sorgte das Duett Kathi & Verena.

Unter den Jubilaren befand sich auch unsere geschätzte Pfarrgemeinderätin Brigitta Pfeifer. Zu ihrer Überraschung sowie unter starken Emotionen gratulierten ihr Pfarrer Dr. Wagner und Maria Mitterhauser zum bevorstehenden, runden Geburtstag.

Im Anschluß konnten sich die Messbesucher, nach der Reparatur des Läutwerkes sowie Austausch der Klöppel und der elektrischen Leitungen vom Klang der verschiedenen Glocken unter kundiger Erklärung von Maria Mitterhauser beeindrucken lassen.

Zur Erfrischung und Stärkung lud dann die Jungschar in den Pfarrhofgarten zu Kaffee, Kuchen und Getränken ein.

 

Text und Fotos: Klaus Sulzer

am 14.06.2018 um 20:16

[ nach oben ↑ ]

 

 

Göllersdorf: Erneuerung der Läuteanlage abgeschlossen!

Nach vielen Jahren musste die Steuerung der Glocken der Göllersdorfer Pfarrkirche erneuert, auch die Klöppel mussten ausgetauscht werden. Die elektronische Steuerung schont die Glocken im Betrieb. Die älteste Glocke läutet ja schon über 400 Jahre. Im Video können Sie sie hören.

Göllersdorfer Glocke

am 10.06.2018 um 14:40

[ nach oben ↑ ]