Goellersbachpfarren.at

Unser letzter Pfarrbrief zum Download als PDF >>>>> Pfarrbrief

Ministrantenwallfahrt Klosterneuburg

Der Heilige Leopold III. ist nicht nur der Gründer des Stiftes Klosterneuburg, sondern seit 1663 der Landespatron von Niederösterreich und Wien und jährlich gibt es rund um den 15. November – dem Todestag des Hl. Leopold -  das Leopoldifest.
Am 16. November fand die traditionelle Wallfahrt der Ministrantinnen und Ministranten der Erzdiözese Wien nach Klosterneuburg statt.

Von den Göllersbachpfarren nahmen 34 Minis mit Pfarrer Dr. Michael Wagner, Diakon Herby Köllner und 4 weiteren Begleitpersonen teil. Insgesamt waren es ca. 550 Minis, die gemeinsam mit dem Abt des Schottenstiftes Mag. Johannes Jung die Hl. Messe feierten.
Einige kannten den Abt von der Firmung im Vorjahr und die Göllersdorfer Minis lernten ihn bei einem Besuch im Schottenstift kennen.

Die Minis von Gr. Stelzendorf fertigten ein tolles Transparent an, das auch Abt Jung bewunderte und sich mit den Minis fotografieren ließ.

Alljährlich gibt es auch ein Schätzspiel – man musste erraten wieviele Zündholzer in einem Behälter waren und wir staunten nicht schlecht, denn die Bergauer kamen sehr nah an die Zahl von 14.484 heran und errangen den 2. Platz und gewannen Karten für den Leopoldiprater.

Im Leopoldiprater und beim Fasselrutschen hatten wir noch Spaß bevor es mit dem Reisebus wieder in unsere Heimatorte ging.

Text: B. Pfeifer
Fotos: B. Pfeifer, M. Lehner, N. Grafinger

vor 2 Stunden

[ nach oben ↑ ]

 

Ministrantenaufnahmemesse und Goldene Hochzeit Herold

Am Sonntag den 10.11.2019 wurden von Pfarrer Dr. Michael Wagner zwei neue Ministranten, Maria und Luis, zum Dienst in der Pfarre Göllersdorf aufgenommen.

Die Messe stand unter dem Thema „Ihr seid das Salz der Erde“.

Die Ministranten lasen die Fürbitten und Texte über den Dienst und die Aufgaben in der Pfarre.

Gemeinsam mit dem Pfarrer beteten die Ministranten am Ende der Messfeier, das „Gebet der Ministranten“. Als Zeichen der Zusammengehörigkeit, bekamen die beiden neuen Minis noch einen Ausweis und eine Kappe.

Marcel der aus dem Ministrantendienst ausschied, erhielt als Dank ein kleines Präsent.

Es wurde auch die Goldene Hochzeit von Anna und Erich Herold mit der Familie und der Pfarrgemeinde gefeiert.

Mit rhythmischen Liedern aus dem Gotteslob, begleitet von der Orgel, wurde die Messfeier feierlich umrahmt.

Nach der Hl. Messe wurde das Jubelpaar vor der Kirche von der Blasmusikkapelle Göllersdorf überrascht, die ihrem Ehrenobmann zum Jubiläum und zu seinem 70. Geburtstag gratulierte und ihm ein Ständchen spielte.

 

Text und Fotos: Lehner

am 10.11.2019 um 21:58

[ nach oben ↑ ]

 

Martinsabend mit Martiniloben

Im Anschluss an die Einweihung des renovierten Kirchturmes gab es im Pfarrhof Ganslsuppe, belegte Stangerl, Getränke, Kaffee und Kuchen – ein herzliches Dankeschön an die vielen Helfer.

Vier Jungweine aus der Gemeinde wurden von Pfarrer Dr. Michael Wagner gesegnet.  Mit Informationen zum Weinjahrgang sowie zu den einzelnen Weinproben konnten die Jungweine danach verkostet werden.

Musikalisch umrahmt wurde das Martiniloben vom St.MartinsChor.

Danach präsentierte Maria Mitterhauser eine Fotosession über den Verlauf der Renovierungsarbeiten des Kirchturmes. Bei älteren Fotos konnten auch einige Anwesende mit Hintergrundwissen von früher zu einer gelungenen Vorführung beitragen.

Im Zuge der Renovierung sollte auch das bereits kaputte Kreuz auf der Apsis hergerichtet werden. Da es jedoch in einem sehr schlechten Zustand war, wurde von Herrn Ditz Franz ein neues Kreuz angefertigt.

Es gab auch eine Versteigerung, bei der zwei Hl. Martin Kuchen an die Bestbieter übergeben wurden.

Die Erlöse des unterhaltsamen Abends werden für die Turmrenovierung verwendet.

 

Text und Fotos: Lehner

am 10.11.2019 um 20:28

[ nach oben ↑ ]

 

Turmsegnung in Göllersdorf

 

Die Renovierungsarbeiten am Göllersdorfer Kirchturm sind abgeschlossen. Am Samstag 09.11.2019 wurde der Turm nach der Abendmesse von Pfarrer Dr. Michael Wagner feierlich gesegnet.

Im Zentrum von Göllersdorf gelegen, fest verbunden mit der Erde, zeigt der Turm gen Himmel.

Pfarrer Dr. Michael Wagner bedankte sich für die Unterstützung, sei es bei der Organisation, bei Tätigkeiten rund um die Renovierung oder für geleistete finanzielle Beiträge.

Ein Bläserquartett der Blasmusikkapelle Göllersdorf sorgte für eine stimmige musikalische Umrahmung.

 

Text und Fotos: Lehner

am 10.11.2019 um 20:00

[ nach oben ↑ ]

 

 

Den Messenplan finden Sie unter Pfarrbrief !!!

am 26.05.2019 um 9:47

[ nach oben ↑ ]