Goellersbachpfarren.at

Unser letzter Pfarrbrief zum Download als PDF >>>>> Pfarrbrief

Wir sagen DANKE!

Das Erntedankfest in der Pfarre Großstelzendorf fand am 15.09.2019 mit anschließender Einladung zum Mittagstisch statt. Viele Gläubige haben sich zu Beginn beim Kriegerdenkmal versammelt, wo die Erntekrone gesegnet wurde. Die Gelegenheit wurde auch genützt um das neue Kreuz vor der Kirche zu segnen, welches ca. seit einem Monat in neuem Glanz erstrahlt.

Robert Mitterhauser jun.  hat das neue Holz zu einem Kreuz verarbeitet und mit Unterstützung von Johann Goll, Leopold Raschbauer und Thomas Schnöpf wurde das alte Kreuz abmontiert und das neue Kreuz aufgestellt. Dazu war es auch erforderlich einen Platz beim Kreuz auszugraben, zu betonieren und zu pflastern. Nun erstrahlt es in neuem Glanz und wurde auch bereits mit Blumen von Nicki Grafinger geschmückt.  DANKE für euren Einsatz!

Die vielen Kinder, die die Messe mitfeierten, haben gemeinsam mit Pfarrer Michael Wagner überlegt, was die Sonnenblume braucht um zu wachsen und warum sie sich mit der Sonne mitdreht. DANKE an den Chor, der die Messe musikalisch umrahmt hat. Feierlich umrahmt wurde der Ein- und Auszug durch den Organisten Ferdinand Reinwein.

Im Anschluss an die Messe waren alle herzlich zum Mittagessen in den “neuen/alten” Pfarrhof der Pfarre (KJUBIZ) eingeladen. Dort wurden sie mit Gegrilltem versorgt und konnten sich auch noch eine Nachspeise gönnen.

Das Schätzspiel forderte noch einige Besucher – die Frage war, wieviele Tasten (weiß und schwarz) die Kirchenorgel hat. Gleich 4 Besucher gab es, die den richtigen Tipp abgegeben haben. Sie konnten sich über Geschenkskörbe der ÖVP und SPÖ erfreuen. Es gab auch einen Gutschein der Konditorei Bouchal zu gewinnen, aber auch eine besonders toll gebackene und gestaltete Torte (zur Verfügung gestellt von Lilly Kaim) wurde gewonnen.

Neben Pfarrer Michael Wagner wurde auch der Bürgermeister Josef Reinwein aber auch die neue Pastoralassistentin Helga Klinghofer unter den Gästen gesichtet.

Alles in allem war es ein sehr schöner Tag, den sicherlich alle genossen haben – es wird sicher eine Wiederholung geben! Letztlich stand das Mittagessen ganz unter dem Zeichen von “Rettet die Orgel” – Sie als unsere Gäste haben einen tollen Beitrag für die Renovierung der Kirchenorgel geleistet.

DANKE an die vielen fleißigen Helfer, aber auch an die fleißigen Damen (und Herren) die bereits im Vorfeld die Erntesträußchen und die Erntekrone geflochten haben. Nicht zuletzt auch ein DANKE an die Landwirte von denen wir die Getreidespenden erhalten haben!

Text & Fotos: Doris Schnöpf und zVg

am 16.09.2019 um 16:32

 

« «    zurück