Goellersbachpfarren.at

Unser letzter Pfarrbrief zum Download als PDF >>>>> Pfarrbrief

Ministrantenwallfahrt Klosterneuburg

Der Heilige Leopold III. ist nicht nur der Gründer des Stiftes Klosterneuburg, sondern seit 1663 der Landespatron von Niederösterreich und Wien und jährlich gibt es rund um den 15. November – dem Todestag des Hl. Leopold -  das Leopoldifest.
Am 16. November fand die traditionelle Wallfahrt der Ministrantinnen und Ministranten der Erzdiözese Wien nach Klosterneuburg statt.

Von den Göllersbachpfarren nahmen 34 Minis mit Pfarrer Dr. Michael Wagner, Diakon Herby Köllner und 4 weiteren Begleitpersonen teil. Insgesamt waren es ca. 550 Minis, die gemeinsam mit dem Abt des Schottenstiftes Mag. Johannes Jung die Hl. Messe feierten.
Einige kannten den Abt von der Firmung im Vorjahr und die Göllersdorfer Minis lernten ihn bei einem Besuch im Schottenstift kennen.

Die Minis von Gr. Stelzendorf fertigten ein tolles Transparent an, das auch Abt Jung bewunderte und sich mit den Minis fotografieren ließ.

Alljährlich gibt es auch ein Schätzspiel – man musste erraten wieviele Zündholzer in einem Behälter waren und wir staunten nicht schlecht, denn die Bergauer kamen sehr nah an die Zahl von 14.484 heran und errangen den 2. Platz und gewannen Karten für den Leopoldiprater.

Im Leopoldiprater und beim Fasselrutschen hatten wir noch Spaß bevor es mit dem Reisebus wieder in unsere Heimatorte ging.

Text: B. Pfeifer
Fotos: B. Pfeifer, M. Lehner, N. Grafinger

am 18.11.2019 um 23:43

 

« «    zurück