Goellersbachpfarren.at

Unser letzter Pfarrbrief zum Download als PDF >>>>> Pfarrbrief

Musikalische Nacht der Kirche

Die „Lange Nacht der Kirchen“ fand heuer zum 15. Mal statt. In Breitenwaida besuchten geschätzte 200 BesucherInnen diese Veranstaltung. Idee der Kulturinitiative Breitenwaida war es, in einer Verbindung aus Texten und Musik den Raum unserer schönen Kirche zu erschließen.

Unter dem Titel Bibelklanggeschichten wurde von Schülern der Klasse Maria Gugler und Silvia Reiß die Schöpfungsgeschichte und die Geschichte Noahs eindrucksvoll musikalisch inszeniert.

In vielen Details brachte Dr. Michael Wagner die Kirchengeschichte und den Kirchenraum mit all seinen Altären, der Kanzel und der Orgel in ihrer christlichen Bedeutung und deren praktischen Verwendung den Besuchern näher.

Anekdoten aus der Pfarrchronik gaben Anlass zum Schmunzeln über Sittenbilder
und Vorkommnisse in der Zeit vor ca. 150 Jahren.

Musikalisch umrahmt von den MusikerInnen
Sarah Auer (Harfe), Anna Hurch (Gesang), Georg Langer (Fagott),
Manfred Langer, Maria Langer (Orgel), Elsbeth Reiß (Violine) und Sebastian Reiß (Viola).

In einem weiteren Höhepunkt wurde durch den Kirchenchor Breitenwaida das Gebet
„Vater Unser“ in verschiedensten Interpretationen und Sprachen (so auch in swahili
„Baba Yetu“ und russisch “Otche Nash” ) vorgetragen, was die Besucher zu Standing Ovations bewegte.

Eine Videopräsentation von Roman Eckhardt neben dem Haupteingang  zeigte
Aufnahmen unserer Kirche, die von einer Drohne aufgenommen wurden.

Text: Günther Kutyi
Fotos: H. Kradjel

 

am 29.05.2019 um 15:11

 

« «    zurück